Feb 272012
 

Nach der Veranstaltung im Mai 2011, auf der wir die Ergebnisse der Fragebogenaktion und Recherche zu den Eigentümerstrukturen in Moabit Ost vorgestellt haben, hatten sich drei verschiedene Interessengruppen gebildet:

  •  Mieterbeiräte
  • Genossenschaft
  • Stammtisch für selbstnutzende Wohnungseigentümer.

Sechs Treffen dieses WEG-Stammtisches haben stattgefunden, doch ließ die Resonanz immer mehr nach, so dass wir beschlossen haben, diese Aktivitäten einzustellen.

Wer Interesse am gegenseitigen Austausch von selbstnutzenden Wohnungseigentümern oder Verwaltungsbeiräten in Berlin hat, kann sich an den Verbraucherschutz-Verein „Wohnen im Eigentum“ wenden. Dieser organisiert nicht nur aber auch in Berlin regelmäßigen Austausch und Informationsveranstaltungen zu rechtlichen Fragen. Die Mitgliedschaft kostet 60 Euro im Jahr. Hier alle Termine der Informationsveranstaltungen. Der Verein hat auch ein Projekt zur Vernetzung von Verwaltungsbeiräten ins Leben gerufen. Diese Treffen sind kostenlos. Infos für Berliner Verwaltungsbeiräte.

Die Idee bei der Gründung dieser Gruppe war, dass sich selbstnutzender Wohnungseigentümer in Moabit-Ost für die Gestaltung und Verbesserung ihres Wohnumfeldes engagieren wollen. Wer sich dafür interessiert,  sollte sich an das Quartiersmanagement Moabit-Ost wenden und sich vielleicht bei der nächsten Wahl in den Quartiersrat wählen lassen oder sich an Projekten beteiligen. Für Moabit West existiert auch ein Quartiersmanagement und dazwischen das Aktive Stadtzentrum Turmstraße.

Ein Kurzartikel zu den geplanten Aktivitäten der Initiative „Wem gehört Moabit?“ in 2012 wird in Kürze erscheinen.

 Antworten

Du kannst diese HTML Tags und Attribute benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(erforderlich)

(erforderlich)