Jun 082015
 

Hauptproblem ist das Dach und der Keller, für die Sie ja dann als Miteigentümer des gesamten Hauses KOSTENPFLICHTIG herangezogen werden. River Residential GmbH aus dem ASPIRE-Firmengeflecht ist der 5. Eigentümer im Grundbuch seit 1985.

The main problems are the roof and the cellar. You as co-owner of the house will be called in for cost of repairs. The River Residential GmbH from the ASPIRE company net is the 5th owner in the land title register sinde 1985.

ursprünglicher Artikel:

Neues aus der Stephanstraße 52

Schon im April 2014 hatte der neue Eigentümer, die Fa. River Residential GmbH aus dem Firmengeflecht Berlin ASPIRE, den im Haus befindlichen Tabakwarenladen und die Bäckerei laut der Übersetzung von Google in Hebräisch seinen Landsleuten in Tel Aviv als zwei Gewerbeeinheiten angeboten und alle Mietwohnungen als Eigentum in einem grünen Garten.

Deutsches Recht, wie auch die Zweckentfremdungsverbotsverordnung, umgeht er am Beispiel dieser zwei Gewerbeeinheiten mit seinem Nutzungsänderungs-Antrag, den er nämlich für zwei Wohnungen gestellt hat. So wird es auch vom Bezirksamt genehmigt.

Jedoch: Während die Umbauarbeiten noch nicht gänzlich abgeschlossen sind, werden bereits Möbel geliefert. Und NIE werden die Jalousien hochgezogen, obwohl ständig wechselnde „Mieter“ sich im Hof, vor den Briefkästen und vor der Haustür mit dem Handy aufhalten, weil sie drinnen keinen Empfang haben und auch nicht rauchen können. Der Verdacht auf Ferienwohnung kommt auf.

Eine Nachfrage beim Bezirksamt ergab, dass hier tatsächlich eine Zweckentfremdung vorliegt. Die Überprüfung wird versprochen, ebenso bei der Bäckerei.

Gewerbe zu Gewerbe, was ja eine Ferienwohnung ist, ist genehmigungsfrei. Wenn es aber eine Wohnung ist, musste bis zum 31. Juili 2014 die Nutzung als Ferienwohnung angezeigt worden sein, sonst ist sie illegal. Unsere wichtigste Frage an das Bezirksamt muss daher sein: Was für ein Umwandlungsantrag wurde gestellt?

Das gilt nicht nur für die Aspire-Häuser, denn der Hausverkauf und die Umwandlung in Eigentumswohnungen geht ja munter weiter. Leerstehende Geschäfte gibt es zu Hauf. Ebenso nicht gemeldete Ferienwohnungen. Und es wird nicht nur nach Hochglanzbroschüren gekauft, sondern auch über das Internet. „Schöne“ Fotos habt doch auch ihr.

_____________

siehe auch Artikel vom 23. Juli 2014: „Stephanstraße 52 – jahrelang vernachlässigtes Haus wird in Israel als Eigentumswohnungen verkauft

Englischsprachige Hauswebseite bei Berlin-Aspire: www.berlinaspire.com/portfolio/stephan-kiez/

  7 Antworten zu “Berlin, Stephanstraße 52 – Info für Käufer – Information for Buyers!”

  1. Nicht nur das Frauen-Wohnprojekt „Die Zwiebel“ ist durch Berlin Aspire in ihrer Existenz bedroht, sondern in der Blücherstraße 37 auch der Querkopf – die BEARM ist die Hausverwaltung für die Aspire Häuser, jetzt allerdings nicht mehr Frank Emuth:
    http://www.berlinaspire.com/portfolio/bluecher/
    http://peter-nowak-journalist.de/tag/blucherstrase-37/
    http://www.berliner-woche.de/moabit/soziales/eigentuemer-kuendigt-therapeutischem-wohnverbund-fuer-frauen-die-raeume-d70365.html
    http://wildeweser.blogsport.de/2015/07/30/bearm-jetzt-ohne-frank-emuth/
    http://wildeweser.blogsport.de/2015/03/24/bye-bye-frankieboy/

  2. Hier wird über die Pleite von Berlin Aspire spekuliert:
    http://wildeweser.blogsport.de/2015/05/20/berlin-aspire-on-the-verge-of-bankruptcy-berlin-aspire-fast-pleite/

    Aber die Zustände in der Emser Straße, wo die GASAG das Gas abstllen will, weil die Rechnung nicht bezahlt wurde, sind schon schlimm:
    http://www.kuk-nk.de/?p=2670

    Und übrigens in der großen Tagesspiegel-Reportage „Häuserkampf“ geht es in Teil 3: Die Vertreibung um die Praktiken von Berlin Aspire, die seit 2011 massiv in Berlin Altbauten aufkaufen.
    http://haeuserkampf.tagesspiegel.de/

  3. hier ist ja grade was los!

    Ein Apartment wird auch angeboten – angeblich mit Monatspreis, wenn das nicht mal eine ganz normale Ferienwohnung ist:
    http://www.berlinaspire.com/rent_apartment/stephanstr-52-2/

    Was heißt hier eins? drei!
    http://www.berlinaspire.com/rent_apartment/stephanstr-52-2-2/
    http://www.berlinaspire.com/rent_apartment/stephanstr-52/

  4. Berlin, Stephanstraße 52 – Info für Käufer – Information for Buyers!

    Hauptproblem ist das Dach und der Keller, für die Sie ja dann als Miteigentümer des gesamten Hauses KOSTENPFLICHTIG herangezogen werden. River Redidential GmbH aus dem ASPIRE-Firmengeflecht ist der 5. Eigentümer im Grundbuch seit 1985.

    The main problems are the roof and the cellar. You as co-owner of the house will be called in for cost of repairs. The River Residential GmbH from the ASPIRE company net is the 5th owner in the land title register sinde 1985.

  5. Zwar ein wenig unklar – aber auf jeden Fall schockierend – Selbstmord in einem Berlin Aspire Haus:
    https://karlapappel.wordpress.com/2015/06/04/suizid-im-aspirehaus/

  6. Hier eine Sendung im Inforadio, in der es u.a. auch um das Projekt Zwiebel geht, das aus der Stephanstraße 52 rausgekündigt wurde:
    http://www.inforadio.de/programm/schema/sendungen/nahaufnahme/201702/102286.html

 Antworten

Du kannst diese HTML Tags und Attribute benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(erforderlich)

(erforderlich)